Petra Kammerevert
Europa neu Denken.

Herzlich Willkommen auf meiner Internetseite. Weiterlesen »

Meldung:

27. April 2016
Petra Kammerevert, MdEP

Newsletter - Ausgabe: Nr. 4 April 2016

Die aktuelle Ausgabe des Newsletters ist online. Wieder mit vielen interessanten und aktuellen Themen aus der Europäischen Union.

Unter anderem mit folgendem Inhalt:
- Mehr Azubis sollen ERASMUS+ nutzen
- “Kein ‘weiter so’ bei Glyphosat!“
- Endlich – die neue EU-Datenschutzverordnung ist verabschiedet
- Europäisches Parlament prüft Verhandlungsprozess mit Ankara
- Europa-SPD warnt vor Spaltung entlang von Herkunft und Religion
- Klare Leitlinien für den Bürokratieabbau in der Europäischen Union

Meldung:

Brüssel, 25. April 2016
Knut Fleckenstein und Petra Kammerevert

„Europa lässt sich nicht erpressen!"

SPD-Europaabgeordnete fordern klares Bekenntnis der EU-Kommission zum Musikprojekt "Aghet"

„Europa darf sich nicht erpressen lassen! Wir fordern EU-Kommissar Tibor Navracsics dazu auf, die entfernten Informationen zum Kunstprojekt ‚Aghet‘ unverzüglich wieder online zu stellen“, kommentiert die SPD-Europaabgeordnete Petra Kammerevert.

Meldung:

Brüssel, 19. April 2016
Petra Kammerevert, MdEP

„Eine gemeinsame und vielfältige Kultur ist die Basis für eine gute Europäische Zukunft"

2018 wird zum Europäischen Jahr des Kulturellen Erbes erklärt

"Ziel des Europäischen Kulturerbejahres ist es unsere gemeinsamen kulturellen Wurzeln zu verdeutlichen und EUweit herauszustellen was uns im Grundsatz eint, während wir dabei ganz unterschiedlichen Lebenskonzepten und -gewohnheiten folgen. Wir wollen die ‚Vielfalt in der Einheit‘ – den Leitspruch der Europäischen Union für jeden erlebbar machen und damit revitalisieren", kommentiert Petra Kammerevert, kulturpolitische Sprecherin der SPD-Europaabgeordneten die zum Auftakt des Europäischen Kulturforums verlautbarte Entscheidung.

Pressemitteilung:

12. April 2016

„Mehr Azubis sollen ERASMUS+ nutzen"

Europäisches Parlament will Mobilitäts- und Bildungsprogramm stärken

"Die Entschließung fördert den EU-weiten Austausch von Auszubildenden, Schülern und Erwachsenen", freut sich Petra Kammerevert, bildungspolitische Sprecherin der SPD-Europaabgeordneten. Am Dienstag wird das Europaparlament in Straßburg einem Bericht zu ERASMUS+ voraussichtlich zustimmen.

Meldung:

Straßburg, 11. April 2016
Petra Kammerevert, MdEP

Aktuelle Plenarwoche in Straßburg

  • Meilenstein für den Datenschutz in Europa
    Verordnung und Richtlinie; Debatte am Mittwoch 13.04.2016 Abstimmung Donnerstag, 14.04.2016 ab 12 Uhr
    Hintergrund:
    Online Rechnungen bezahlen, Geburtstagswünsche über soziale Netzwerke verschicken oder Nachrichten in Echtzeit lesen und verschicken - das Internet hat den Alltag vieler Menschen revolutioniert. Den positiven Effekten dieser Entwicklung stehen jedoch enorme Risiken gegenüber: Informationen über Konsumverhalten, Aufenthaltsorte, persönliche Beziehungen - jeder Internet-Nutzer hinterlässt eine riesige Datenspur, die anfällig für Missbrauch ist.

  • Meldung:

    01. April 2016

    "60 Tage Zeit, das offene Internet zu retten"

    Europäische Regulierungsbehörde hört Öffentlichkeit zu Leitlinien für Netzneutralität an

    "Es dürfte mittelfristig unsere letzte Chance sein, auf europäischer Ebene eine starke Absicherung der Netzneutralität zu gewährleisten“, kommentiert Petra Kammerevert, medienpolitische Sprecherin der SPD-Europaabgeordneten eine Befragung der Öffentlichkeit zu Leitlinien der Netzneutralität.

    Meldung:

    Brüssel, 18. März 2016

    Newsletter der Europaabgeordneten Petra Kammerevert - Ausgabe: März 2016 Nr. 3

    Die aktuelle Ausgabe des Newsletters ist online. Wieder mit vielen interessanten und aktuellen Themen aus der Europäischen Union.

    Unter anderem mit folgendem Inhalt:
    - Europa-SPD beharrt auf Beendigung der Lohndiskriminierung
    - Europäisches Parlament stimmt für Interinstitutionelle Vereinbarung
    - Europaparlament beschließt neues Schulprogramm für gesunde Ernährung

    Meldung:

    10. März 2016

    „Ostereiersuche für Kinder“

    Auch in diesem Jahr laden der SPD-Ortsverein Mitte-Nord und die Europaabgeordnete Petra Kammerevert am 26. März um 12:00 Uhr auf dem Frankenplatz in Düsseldorf zum Ostereiersuchen ein.

    Eingeladen sind alle Schul- und Kindergartenkinder und ihre Eltern, Geschwister sowie alle Verwandten und Bekannten. Der Osterhase hat viele bunte Ostereier, Naschereien und kleine Überraschungen versteckt. Mit getrennten Suchgebieten für Klein- und Schulkinder habe alle eine gute Chance beim Suchen.

    Meldung:

    07. März 2016

    Aktuelle Plenarwoche in Straßburg

  • Flüchtlingspolitik - europäische Zusammenarbeit muss Absprache mit Türkei ergänzen
    EU-Sondergipfel mit der Türkei Montag, 7.3.2016; Schlüsseldebatte zur Flüchtlingspolitik Mittwoch, 9.3.2016, 9 Uhr;
    Hintergrund:
    Seit Monaten bestimmt die Flüchtlingssituation die öffentliche Debatte. Doch in der europäischen Flüchtlingspolitik scheint es seit Monaten keinen Fortschritt zu geben, während die Berichte über überfüllte Flüchtlingslager oder Zusammenstöße zwischen Schutzsuchenden und Grenzschützern nicht abreißen.
    Die EU-Kommission hatte bereits im Mai 2015 eine ehrgeizige Vorlage für eine Reform der EU-Flüchtlingspolitik vorgestellt.

  • Meldung:

    23. Februar 2016

    „Mustang“ feierte Vorpremiere in der Blackbox“

    LUX-Preis-Gewinnerfilm „Mustang“ begeisterte das Düsseldorfer Publikum

    Bereits zum 7. Mal hieß es in der Einladung des Filmmuseums Düsseldorf und der SPD-Europaabgeordneten Petra Kammerevert „Eintritt frei für einen Kinoabend in Düsseldorf“. In diesem Jahr wurde der Gewinnerbeitrag des Lux-Filmpreises 2015 „Mustang“ vor dem offiziellen deutschen Kinostart gezeigt. Mehr als 120 Besucher konnten so einen wunderbaren Kinoabend in der „Black Box“ verbringen und mit dem Ko-Produzenten von Vistamar Filmproduktion, Frank Henschke, über den Film, seine Entstehungsgeschichte sowie über die Frage diskutieren, ob Filme tatsächlich in der Lage sind, gesellschaftliche Diskussionen in Gang zu setzen.

    Meldung:

    Düsseldorf, 11. Januar 2016

    Einladung zur kostenlosen Filmvorführung von „Mustang“ am 22. Februar um 19 Uhr in der „Black Box“

    Eintritt frei für einen weiteren Kinoabend in Düsseldorf: Die SPD-Europaabgeordnete Petra Kammerevert und das Filmmuseum Düsseldorf zeigen den Erstplatzierten des LUX-Filmpreises 2015 „Mustang“ (Türkei, Deutschland, Katar, Deniz Gamze Ergüven). Wir laden Sie herzlich ein, am 22. Februar um 19.00 Uhr im Kino „Black Box“ dabei zu sein.

    Petra Kammerevert

    Sitemap