Das Europäische Jugend-Event 2018 – Jetzt bewerben!

Bild: © European Union 2016

Ihr wollt mitreden in Europa? Ihr interessiert Euch für Politik? Ihr habt eigene Ideen, wie sich die großen Themen der Zukunft lösen lassen? Dann macht mit beim Europäischen Jugend-Event: Die SPD-Europaabgeordneten Petra Kammerevert und Arndt Kohn sowie das Europe DIRECT Informationsbüro Aachen laden Euch für drei Tage nach Straßburg ein!

EYE 2018

Das #EYE2018 findet am 1. und 2. Juni 2018 im Europäischen Parlament in Straßburg statt. Das Europäische Jugend-Event bietet jungen Europäern eine einzigartige Chance, sich Gehör zu verschaffen.

Das Europäische Parlament in Straßburg heißt mehr als 8000 junge Menschen aus ganz Europa willkommen. Zwei Tage lang gehört Euch der Plenarsaal: Dort, wo sonst die EU-Abgeordneten debattieren, seid nun Ihr an der Reihe Euch Gehör zu verschaffen. Ihr entwickelt innovative Ideen für die Zukunft Europas und diskutiert Eure Vorschläge direkt mit politischen Entscheidungsträgern und inspirierenden europäischen Persönlichkeiten.

Neben zahlreichen Workshops und Diskussionsforen bietet das Programm jede Menge Spaß bei Konzerten und kulturellen Aktivitäten, unter anderem beim YO!Festival rund ums Parlamentsgebäude.

Mehr Infos und Eindrücke:

Europa braucht eure Ideen!

Teilnehmen können junge Leute aus Aachen, Düsseldorf und Umgebung, die zwischen 18 und 30 Jahren alt sind.

Teilnehmen können junge Leute aus Aachen, Düsseldorf und Umgebung, die zwischen 18 und 30 Jahren alt sind. Die Reise geht am Freitag, dem 1. Juni um ca. 7:00 Uhr los und endet am Sonntag, dem 3. Juni 2018, um ca. 19 Uhr.

Die Aktivitäten des EYE-Festivals finden am Freitag und Samstag statt. Auf der Rückreise am Sonntag machen wir einen Zwischenstopp an der Maginot-Linie bei Bitche (Frankreich), einem stählernen Mahnmal an ein unfriedliches Europa.

Die SPD-Abgeordneten Petra Kammerevert und Arndt Kohn sowie das Europe DIRECT Informationsbüro Aachen bezuschussen die Fahrt. Der Teilnehmerbeitrag beträgt 30 Euro pro Person.

Jetzt bewerben!

Bewerbungen für das EYE 2018 sind ab jetzt möglich. Wartet nicht länger, und sichert Euch Euren Platz in dieser spannenden neuen Ausgabe!

Neugierig geworden? Dann bewerbt euch: Schickt eine kurze Antwort per E-Mail auf die Frage: „Was bedeutet Europa für Dich?“ Bitte gebt bei Eurer  Bewerbung folgende Daten an: Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Geschlecht, Geburtsdatum, Nationalität, Wohnanschrift, Telefonnummer.

Die Angaben werden vertraulich behandelt und bei erfolgreicher Bewerbung an die Verwaltung des EYE gegeben. Es stehen insgesamt 20 Plätze zur Verfügung. Bewerbungsschluss ist der 3. Dezember. Wir bitten um Verständnis, dass wir nur vollständige Bewerbungen berücksichtigten können.

Es gibt keinen Rechts-anspruch auf einen Platz. Alle Bewerber erhalten noch im Dezember eine Zu- oder Absage. Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass die Teilnehmer über eine gültige Kranken- und Unfallversicherung für das europäische Ausland verfügen.

Noch Fragen?

Bitte wendet Euch an unsere Mitarbeiter, falls Ihr noch Fragen habt oder weitere Informationen benötigt.

Europabüro Arndt Kohn MdEP
Ansprechpartner: Hannah Sanders
Willy-Brandt-Ring 1
D-52477 Alsdorf
Tel.: +49 (0)2404 – 986112
E-Mail: kontakt@nullarndt-kohn.eu

Europabüro Petra Kammerevert MdEP
Ansprechpartner: Lukas Paslawski
Kavalleriestr. 16
D-40213 Düsseldorf
Tel.: +49 (0)211 – 59807537
Fax: +49 (0)211 – 59807536
E-Mail: info@nullpetra-kammerevert.eu

Download